Logoelement der Universität Potsdam.
Logo der Universität Potsdam

Online-Umfrage zu Therapievideos

Liebe Teilnehmer*innen, vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Studie!

 

1. Was ist das Ziel unserer Studie?

Wir führen eine Online-Befragung zu Therapiesitzungen durch. Mit Ihrer Teilnahme helfen Sie uns, die Ausbildung von Psycholog*innen und Psychotherapeut*innen zu verbessern.

 

2.Wie läuft die Studie ab?

Sie werden eine kurze Therapiesitzung sehen und diese anhand von Fragebögen beurteilen. Bitte beantworten Sie jede Frage so, wie sie am ehesten Ihrer Meinung entspricht. Zusätzlich bitten wir Sie, alle Fragen ehrlich und vollständig zu beantworten. Die Bearbeitung wird ca. 20 Minuten dauern. Das Video lässt sich mit den Browsern Chrome, Firefox und Internet Explorer/Edge abspielen. Apple Safari wird als Browser leider nicht unterstützt!

 

3. Ist die Teilnahme freiwillig?

Die Teilnahme an der Studie ist freiwillig. Sie können jederzeit und ohne Angabe von Gründen die Teilnahme an der Befragung beenden.

 

4. Was ist mit Datenschutz und Anonymität?

Bei dieser anonymen Befragung müssen Sie weder persönliche Daten (wie Ihren Namen) noch Ihre Kontaktdaten angeben. Alle Projektmitarbeiter*innen unterliegen der Schweigepflicht. Da die Erhebung anonym erfolgt, können Ihre Daten nicht nachträglich identifiziert oder gelöscht werden. Die Durchführung orientiert sich an der EU-Datenschutzgrundverordnung, so dass Sie sich bei Beschwerden zum Datenschutz bspw. an den behördlichen Datenschutzbeauftragten der Universität Potsdam (Herrn Dr. Marek Kneis, datenschutz@uni-potsdam.de) wenden können.

 

5. Wie werden die Ergebnisse ausgewertet und gespeichert?

Wir werten die Ergebnisse anonymisiert und gemittelt über alle Antworten aus. Es besteht die Möglichkeit, dass der finale Datensatz ggfs. auf Anfrage anderen Wissenschaftler*innen zur Verfügung gestellt oder in einer geschützten Plattform für Datenarchivierung, -dokumentation und -austausch (bspw. PsychData) veröffentlicht werden kann. Dieses Vorgehen entspricht guter wissenschaftlicher Praxis und dient der Transparenz und der Nachprüfbarkeit von Ergebnissen.

 

6. An wen kann ich mich bei Fragen zur Studie wenden?

Bei Fragen zur Studie können Sie sich an den Projektmitarbeiter Herr M.Sc. Peter Eric Heinze wenden: peheinze@uni-potsdam.de